WANN BENÖTIGE ICH EIN VISUM?

Es gibt mehrere Ausnahmen, wenn die ESTA-Einreisegenehmigung für die Ankunft in den Vereinigten Staaten nicht gültig ist:

  • Wenn Sie beabsichtigen, an Bord einer Fluggesellschaft in die Vereinigten Staaten zu reisen, die das Programm für visumfreies Reisen nicht unterzeichnet hat;
  • Wenn Sie beabsichtigen, sich länger als 90 Tage in den Vereinigten Staaten aufzuhalten;
  • Wenn Sie glauben, dass die Unzulässigkeit nach § 212(a) des Einwanderungs- und Staatsangehörigkeitsgesetzes auf Sie zutrifft, sollten Sie ein Nichteinwanderungsvisum beantragen;
  • Wenn Sie in die Vereinigten Staaten zu einem anderen Zweck als als Tourist oder für eine kurzfristige Geschäftsreise reisen.

Es ist sehr wichtig zu wissen, dass ein Visum nicht dasselbe ist wie ein ESTA.

Die bei weitem wichtigste Regelung für ESTA ist, dass nur Staatsangehörige von Ländern, die am Programm für visumfreies Reisen teilnehmen, ESTA als Reisegenehmigung beantragen und nutzen können. Das bedeutet, dass Sie kein Visum benötigen, wenn Sie Bürger eines der Länder des Programms für visumfreies Reisen sind und im Rahmen der VWP-Bestimmungen in die Vereinigten Staaten reisen.

Daher ist in allen Fällen, in denen ein ESTA nicht verwendet werden kann, ein entsprechendes Visum erforderlich.

Die VWP-Bestimmungen besagen, dass ein ESTA nur von Staatsangehörigen von VWP-Ländern genutzt werden kann, wenn:

  • Reisen in die Vereinigten Staaten für nicht mehr als 90 Tage
  • Besuch als Tourist, Transit oder Geschäftsreise
  • Ankunft per Flugzeug oder Schiff

Wenn Sie beispielsweise Staatsbürger eines Landes sind, das am Programm für visumfreies Reisen teilnimmt, aber länger als 90 Tage in den USA bleiben möchten, müssen Sie ein Visum beantragen.

Das bedeutet, dass Sie zwar mit einem ESTA in die Vereinigten Staaten reisen können, dieses aber aufgrund der VWP-Bestimmungen nicht immer verwendet werden kann.

Wenn Sie nicht sicher sind, wie Ihr ESTA genutzt werden kann und ob in verschiedenen Situationen ein Visum beantragt werden muss, wenden Sie sich an unsere Experten, die Ihnen alle Fragen zum visumfreien Reisen in die Vereinigten Staaten beantworten.

In einigen Fällen kann ein Visum erforderlich sein, wenn das ESTA aus irgendeinem Grund nicht genehmigt wird. Dafür kann es viele Gründe geben, aber wenn Ihr ESTA-Antrag nicht genehmigt wird, können Sie auch Probleme bei der Erteilung eines Visums bekommen.

Wenn Sie sich vergewissern möchten, dass ESTA für Ihre nächste Reise in die Vereinigten Staaten genutzt werden kann, lesen Sie mehr über visumfreies Reisen in unserem Blog oder besuchen Sie unsere Rubrik „Häufig gestellte Fragen“.

FAQ